Unternehmensmeldung, 16.03.2016

Knauber feiert Richtfest an der Endenicher Straße

Am 16. März 2016 feierte die Unternehmensgruppe Richtfest an der Endenicher Straße. Damit ist der Rohbau für die Erweiterung des Verwaltungsgebäudes abgeschlossen, mit der die Familie Knauber 2.800 Quadratmeter zusätzliche Fläche für moderne Büros, Besprechungs- und Sozialräume in der Knauber-Unternehmenszentrale schaffen wird. Im August 2015 hatten die Bauarbeiten begonnen, die Fertigstellung des vierstöckigen Erweiterungsbaus ist für das Frühjahr 2017 geplant.

 
—————————-

Ansprechpartnerin:

Carl Knauber Holding GmbH & Co. KG
Stefanie Zahel
Endenicher Straße 120-140
53115 Bonn
Telefon: 0228 512-0
Telefax: 0228 512-410

 

Die Beteiligten des Bauprojektes hissen gemeinsam mit Dr. Ines Knauber-Daubenbüchel und Carol Knauber den Richtkranz.

Die Beteiligten von links nach rechts:

•  Herr Michael Niemeyer

•  Herr Bernd Leonhart, Bereichsleiter der Fa. Köster GmbH, Dortmund

•  Herr Prof. Peter Schmitz, Schmitz Architekten, Köln

•  Frau Dr. Ines Knauber-Daubenbüchel

•  Herr Carol Knauber

•  Herr Dirk Köster, Projektleiter der Fa. Köster GmbH, Dortmund

•  Herr Hermann Ulrich, Projektsteuerer und GF Ulrich Hartung GmbH, Bonn

 

Die Familie Knauber freut sich über den guten Baufortschritt.

Von links nach rechts:

Carol Knauber, Magnus Knauber und Dr. Ines Knauber-Daubenbüche